Download Übersicht

Aktuell ist Ambrosia Version 1.10 (Build 101) vom 19.03.2011, komplett mit Hilfe und Handbuch.

Der letzte Stand der Entwicklerversion ist 2.00, Build 122 als „Release Candidate“ vom Mai 2017 als Update, es braucht eine installierte Version 1.10 oder eine der Entwicklerversionen der 2.00.

Wir empfehlen folgende Reihenfolge resp. Vorgehen beim Herunterladen und Installieren der Software

  1. Unter Programme die gewünschte Edition auswählen, herunterladen und installieren. Das Programm starten und die Standarddatenbank anlegen lassen.
  2. Unter Texte und Hilfe das aktuelle Hilfesystem herunterladen und installieren.
  3. Unter Lexikon und Beispiele die Muster-Datenbanken herunterladen. Den Import der Updates mit einem Doppelklick auf die heruntergeladenen Dateien starten.
  4. Im Bereich Kochclub auf der Webseite Musterrezepte (Beispiele) herunterladen. Hinter den einzelnen Fotos verbirgt sich immer ein Menü, also mehrere Rezepte (Gänge). Durch Klick auf die Textbezeichnung „Chochete …“ kann das Menü geöffnet und dann in verschiedenen Formaten heruntergeladen werden. Für Ambrosia empfehlen wir das Ambrosia Kochbuch-Format.

Zum (neu) installieren der aktuellen Entwicklerversion empfehlen wir folgendes Vorgehen

  1. Wenn noch kein Ambrosia installiert ist: Unter Programme die Professional Edition der Version 1.10 auswählen, herunterladen und installieren. Das Programm einmal starten, aber dabei keine Datenbank erstellen lassen, sondern an dieser Stelle abbrechen
  2. Das „Update EXE“ zum Update auf die aktuelle Entwicklerversion herunterladen und ausführen
  3. Das „Update EXE“ zur INIT.ZIP herunterladen und ausführen
  4. Nun das aktualisierte Programm starten und eine Datenbank anlegen lassen, wenn nicht schon eine Datenbank vorhanden ist

Achtung: Entwicklerversionen sind jeweils ausschliesslich für die Professional Edition verfügbar!